Posts by Birne

    Hallo,
    für ein Auto aus der Schweiz brauchst Du eine Vollabnahme, eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (Polizei oder Zoll) und natürlich die Zollpapiere.
    Bei meinem waren damals Zollpapiere=Unbedenklichkeitsbescheinigung.
    Für die Vollabnahme, die Schlüsselnummern vom Golf II G60 Syncro sind 0600 / 761. Damit müsste der TÜVer leicht die Vollabnahme machen können, musst halt nur noch auf dem richtigen Hubraum achten, da der Rallye mit 1H Motor weniger hat als der "normale" G60 Syncro mit PG.
    COC Papiere gibts tatsächlich erst ab 1996, lass Dich da auch beim TÜV nicht verunsichern.
    Gruß Stefan

    Fehl Kauf ist gut....kommt mir tatsächlich ein bisschen so vor, zumindest gemessen an den Schwarzwald Strässchen.
    Mit den Federn werde ich mir noch überlegen.
    @Jockel, wie bekommt man die H&R Federn eingetragen? Ich lese immer nur dass die ohne Gutachten sind.
    Bei den 17 Zöllern kotzt mich an, dass das Auto so stark den Spurrillen nachrennt, durch das ganze breiter und Spurplatten usw ist die ganze Lenkgeometrie "hinüber".
    Leider sieht die Perle einfach Top aus so tief und mit den großen Felgen aber da muss ich wohl Kompromisse in der Optik eingehen :verysad:
    Hat schon jemand mit anderen Stabis Erfahrung gemacht bezüglich Wankneigung? Vom Gefühl her ist da das originale Material nicht mal so schlecht.
    Gruß Birne

    Hallo Leute,
    Ich bräuchte hier auch noch eure Meinungen. In der Perle ist ein FK Gewinde verbaut. In Verbindung mit 8 x17 mit 205/40 schlägts einem regelrecht das Hirn auf schlechten Strassen raus. Da ich mich wohnortbedingt häufig im Schwarzwald rumtreibe, habe ich's recht häufig mit mittelmäßigen Fahrbahnen zu tun. Speziell Ein- und Ausfederverhalten auf schlechter Strasse ist also das spannende Thema.
    Der Swift Sport von meiner Kleenen ist deutlich fahraktiver auf solchem Untergrund und das kann ich so nicht auf der Perle sitzen lassen.
    Ich dachte nun an die folgenden Maßnahmen (bitte sagt mir, wenn ich auf dem Holzweg bin)
    FK Gewinde raus und durch Bilstein B6 in Kombination mit Tieferlegungsfedern, hier habe ich allerdings nur eintragungsfahige von KAW gefunden, keine Ahnung ob die was können
    Felgen kleiner evtl sogar die Originalen oder 16 Zöller, würde allerdings bedeuten, dass ich mich von meiner r32 Bremse trennen müsste.....
    Zurück zum Fahrwerk, glaubt ihr dadurch an einen Fahrdynamikgewinn oder muss ich doch auf so ein Super Fahrwerk wie das KW3? Das FK ist wirklich ultra hart.
    Was bringen in dem Zusammenhang die Domlager von TK Motorsport? Wie gesagt, ich brauche Fahrsicherheit auf schlechterer Strasse und sonst wäre mir soviel Komfort wie möglich am liebsten.
    Vielen Dank schonmal.
    Gruß Birne

    Hallo, da das Flexrohr die Motorbewegungen von der an der Karosserie montieren Abgasanlage entkoppeln soll, würde ich es so nah wie möglich am Motor montieren. Ausserdem werden auch noch Motorvibrationen entkoppelt, es wäre also ratsam das Teil noch vor dem Kat unterzubringen.
    Ich kenne die Platzverhältnisse jetzt nicht genau, aber vorm Kat sollte in jedem Fall Platz sein. Für den Golf 2 genügt ein kurzes Bauteil (Länge so um die 100mm)
    Sorry für die Belehrung, aber mit den Flexrohren verdiene ich mein täglich Brot.... 8)
    Gruß Stefan

    Also ich hatte damals einen unrestaurierten Rallye und habe mich dann bewusst gegen eine Restauration und für den Kauf eines komplett gemachten entschieden.
    Gut, ich habe auch nicht wirklich viel Schrauberfachwissen, allein an der Karosse wäre ich vermutlich schon gescheitert, also hätte ich alles machen lassen müssen und das wäre ins Unermessliche gegangen.
    Alles in allem bin ich mit meinem gemachten Rallye sicher besser gefahren, davon abgesehen gibt's an so nem Auto auch immer was zu tun...
    Gruß
    Stefan

    1) HolleE. 1x
    2) HendrikS 1x
    3) LLFresh 1x
    4) Rallye19 1x
    5) pigoca 1x
    6) Himu 1x
    7) Neocramencer 2x
    8 ) Smisi 1x
    9) gt3-motors 1x
    10 ) mk1 1x
    11) RallyeG60 2x
    12) Chucky 1x
    13) wolfi 1x
    14) GTH-Rallye 1x
    15) Browny 2x
    16) RSI 147 1x
    17) Rallyegolf20vt 2x
    18) Rallye Golf92 1 (eventuell 2 muss ich noch abklären)
    19) Florianb.87 1x


    20) 4motion Fahrer 1x


    21) Birne 1x

    Ich hätte auch keine Schmerzen wenn es für dieses Auto optional eine Servo gegeben hat und Du diese mit Originalteilen nachrüstest. Wenn es die allerdings nie gegeben hat und man was basteln müsste, wäre ich dagegen.
    Gruß
    Stefan

    Also wenn Du ne Limited Replika bauen willst, würde ich auf jeden Fall den Syncro nehmen. Fronttriebler machen da keinen Sinn finde ich.
    Obwohl ja die G60 Syncros andere Träger vorn haben als die normalen Syncros. Es waren hierzu auch mal Bilder eingestellt, könnte aber vor dem Crash gewesen sein. So gesehen hätte ne G60 Karosse, die auf Syncro Bodenblech am Heck umgebaut wird auch was für sich....vorausgesetzt natürlich, Du kannst sowas sauber umbauen.
    Der Einfachheit halber würde ich dennoch beim Syncro bleiben, soll ja schließich ne Replika werden.


    Gruß Birne

    Ja Weberlie, ich muss auch immer dran denken als ich wegfuhr :whistling: :love:
    Nichts für ungut.
    Es war für mich damals, trotz der Perle, auch ein komisches Gefühl als der Zodom mit meinem alten Rallye weggefahren ist. Ist halt was besonderes son Rallye....

    - PIGOCA 1 Stück
    - Der mit dem Golf tanzt 1 Stück
    - Hochi 1 Stück
    - motoxx 1 Stück
    - rallye19 1 Stück
    - HolleE. 1 Stück
    - weberlie 1 Stück
    - Jay 1 Stück
    - Basei 1 Stück
    - Lars 1 Stück
    - Himu 1 Stück
    - G60Fanatic 1 Stück
    - Franky 1 Stück
    - 16VAssi 2 Stück
    - GTH-Rallye 1 Stück
    - hias66 1 Stück
    - golf1pirelli 1 Stück
    - 4motion Fahrer 1 Stück
    - Turbonetic 1 Stück
    - Jockel 1974 1 Stück
    - Elena 1 Stück
    - Zodom 1 Stück
    - Daniel89 1 Stück
    - miese 1 stück
    - Gerry 1 Stück
    - Smisi 1 Stück
    - Didi 1 Stück
    - rallye evoII 1 Stück
    - mk1 1 Stück
    - Black Golf 1 Stück
    - Neocramencer 2 Stück
    - Kalle1488 1 Stück
    - Robby 1 Stück
    - Birne 1 Stück