Posts by SascH

    Ok, dann nützt es wohl nichts und ich muss die beiden Querlenker ausbauen.

    Hat bei VW Classic Parts auf der Seite so ausgesehen, als wäre das Radlager hinten nur mit Simmerringen gesichert und dann mit der Schraube von der Antriebswelle gehalten.


    pasted-from-clipboard.jpg


    Dann mache ich wohl am besten direkt auch die Buchsen mit neu.


    Danke schonmal.

    Hallo zusammen,


    ich hab mir vor kurzem einen Satz Radnaben mit beiden Lochkreisen gekauft. Also 5x100 dazu gebohrt. VA ist schon eingebaut. Jetzt gehts an die Hinterachse.

    Kann mir jemand sagen, wie ich die Nabe samt dem Radlager an der HA raus bekomme? Muss ich dafür beide Querlenker ausbauen, um das auszupressen oder geht das so?

    Ich würde dann in dem Fall erstmal das alte Radlager nachmessen, damit ich sicher weiß, welche neuen Radlager ich brauche (68 oder 72mm).


    Danke schonmal!

    Ich habe meinen Rallye auch aus Österreich geholt. Da musste für die Zulassung nur mit den österreichischen Papieren eine Vollabnahme beim Tüv gemacht werden. Mit dieser Vollabnahme kannst du dir dann auf der Zulassungsstelle die deutschen Papiere schreiben lassen.
    Vollabnahme hat mich 150€ gekostet, sonst eigentlich alles problemlos.

    Der Relaisplan war sehr hilfreich, allerdings musste ich feststellen, dass es nicht am Relais gelegen hat. Habe beide Relais durchgemessen, die für das ABS zuständig sind. Das Relais NR. 79 habe ich ausgetauscht weil es mir verdächtig vorkam, leider ohne Erfolg.


    Bei Einschalten der Zündung leuchtet nichtmal die ABS Lampe neben der Handbremsleuchte kurz auf.


    Kann es sein, dass es am ABS Steuergerät im Kofferraum liegt? Was macht das Teil eigentlich? Gibt das auch Versorgungsspannung für den ABS Block raus?



    Gruß Sascha

    Die Steckverbindungen am ABS Block sind ok. Den Relaisplan habe ich bei Doppel Wobber gefunden. Ich werden jetzt einfach mal das betroffene Relais austauschen. Die bekommt man doch bei VW noch zu bestellen, oder?


    An das ABS Steuergerät im Kofferraum hatte ich gar nicht gedacht. Das werde ich auch noch checken.


    Danke für die Tipps!


    Übrigens geht meine ABS Leuchte gar nicht an. Auch nicht beim Starten des Motors. Die ist immer aus.

    Wie kann ich die Pumpe einschalten? Geht die nicht mit der Zündung an? Die läuft jedenfalls nicht.
    Wenn ich wüsste wo die Pumpe die Spannung her bekommt könnte ich mal das Relais austauschen.
    Hinten der Bremsdruckregler ist ok. Da kommt beim Bremsen gar nicht erst was an.

    Hallo Leute.
    Ich habe am Rallye ebenfalls ein Problem aber weiß nicht genau wo.
    Das Auto bremst sich als hätte es keine Bremskraftverstärkung. Hinten bremst er gar nicht. Man kann hinten sogar die Bremsleitungen aufdrehen und aufs Bremspedal treten, da kommt gar nichts. Vorne am ABS Steuergerät ist ein 7 poliger Stecker dran, wo an keinem der Kontakte Spannung ankommt. Die Sicherungen sind alle in Ordnung.
    Kann mir vielleicht da jemand nen Tipp geben, wo ich nachsehen kann und welches die Relais vom Abs sind?


    Gruß Sascha

    Hallo Jungs,
    kann mir jemand sagen, ob die originalen Linsen rechts und links gleich sind?


    Und was kann man für eine Linse bezahlen, die in recht gutem Zustand ist?


    Gruß

    Das mit den Kompresionen wurde nicht ignoriert. Im Anfangspost steht aber schon drin, dass die Kompressionen nicht mehr optimal sind ;)


    Das mit der Motorsportfirma sollte auch nur ne Anmerkung sein.


    Ich wollte mir letztendlich ja nur verschiedene Meinungen oder Anmerkungen anhören.


    Jedenfalls Danke für eure Tipps!

    Danke für die Info Hendrik.


    Habe gerade eben mit einer Motorsportfirma telefoniert, die nicht weit von hier sitzt und der sagte mir, dass die Kolbenringe auch bei einer Laufleistung von knapp 130000km verschlissen sein können.
    Wenn das Auto immer recht lange am Stück steht und dann angelassen wird ist der Verscheiß wohl recht hoch.


    Klingt schonmal logisch. Oder was sagt ihr?


    Vielleicht hat man auch Glück und es ist nur eine "Kleinigkeit"

    Gut das werde ich wahrscheinlich nur raus bekommen, wenn ich die Kiste kaufe und mir das mal genauer ansehe :D


    Nur mal so Interessehalber:


    Wenn man den auf PG Kolben aufbohren lässt und die PG Kolben fahren würde, wie viel wird ungefähr der Hubraum größer?
    Oder ist das nur minimal?


    Mit welchen Kosten kann man ungefähr für das Aufbohren und die Kolben mit Ringen und Zubehör rechnen?



    Gruß Sascha

    Wollte mich eben nur mal umhören weil ich mich nicht wirklich damit auskenne.
    Bin ja auch bereit noch Geld und Mühe da rein zu hängen, sonst wäre es ja langweilig.


    Habe nur wenig Lust auf Riefen Im Block oder so nen Ärger.


    @ Hendrik: Hat mal wohl LF intern schon drüber geredet oder wie ? ;) Habe mich nur kurz gewundert woher du das weißt.
    Aber da du das Auto ja kennst und Ahnung hast, was vermutest du denn was es sein könnte?


    Edit: Habs überlesen, Ventilschaftdichtungen wäre ja noch ok.


    Gruß

    Hallo zusammen,


    vielleicht kann hier einer was zu der Standhaftigkeit von Kolbenringen beim G60 sagen.


    Ich bin dran mir einen Rallye Golf zu kaufen.


    Laufleistung: 127.000 km
    Motorleistung: 197 gemessene PS


    Am Motor wurde geändert: 68er Laderrad, Nockenwelle, Abgasanlage mit Fächerkrümmer.


    Jetzt zur Problematik:


    Der Motor brauch wohl mehr Öl als normalerweise (wie ich es verstanden habe rund 2l auf 1000km) und angeblich sind die Kompressionen auch nicht mehr so ganz optimal.
    Der Besitzer geht davon aus, dass die Kolbenringe oder Ölabstreifringe kaputt sind.


    Kann es sein, dass bei besagtem Motor die Kolbenringe bei 127tkm kaputt sind?
    Oder könnte da was anderes, vielleicht sogar gravierenderes vorliegen?


    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit defekten Kolbenringen oder Ähnlichem?


    Gruß

    Das ist ja wohl der Wahn! Ich glaube ich sollte nächstes Jahr auch mal bei dir vorbei kommen. Kann ja nicht so weit sein nach Belgien.
    Also nochmal, wie viele Rallyes hast du jetzt insgesamt?
    Und einen Limited? Oder hast du davon auch noch mehr ?