16VG60 Motor

  • Trotzdem Danke Neo


    Von BarTek habe ich als Antwort bekommen:

    Du kannst das Originale Innere Rad in unser Rad einsetzen.

    Hmm das vom 16V oder G60...

    Ich muss wohl etwas rumprobieren. Leider habe ich die Teile nicht zur Hand. Ist alles beim wuchten, und der kommt jetzt nicht weiter weil das nicht zusammen passt.

  • Guten Morgen


    Könnt ihr mir sagen wo ihr am 16V Motor, die G Lader Öl Zu und Rücklaufleitung befestigt habt?

    Zulauf würde ich am Kopf abnehmen, da unten am Ölfilter zu viel Druck ist.

    Aber die Rücklaufleitung? :snoob:


    Hab irgendwas von Loch im Block bohren gelesen :wacko:

  • Moin Jetty,


    beides richtig!


    Den Vorlauf musst Du mit dem originalen Flexschlauch fahrerseitig am Kopf abnehmen.


    Und für den Rücklauf bohrt man tatsächlich ein Loch in den Block...


    Aber so schlimm ist das gar nicht. Denn:

    Die Fläche und die Bohrung, die beim PG gebohrt und gewindegeschnitten ist, die gibt es in allen 827ern, egal ob Kurz- oder Langpleuelblock.


    Nimm an einem PG-Block einfach die Maße ab und bohre Deinen 16V analog dazu, schneide ein Gewinde hinein und dann daran der Nippel eingeschraubt. Das funktioniert wunderbar!


    LG,

    Matse